028 – Hacker in Ost- und Westdeutschland

avatar Philipp Janssen

Seit den 1970er-Jahren verbreitete sich der PC in Deutschland. Unter den ersten Nutzern war eine technikaffine Gruppe, die Hacker. Durch kritische Ausbildung an der Technik prägten sie den Umgang anderer Nutzer mit dem Computer. In der Bundesrepublik sorgten die Hacker mit öffentlich wirksamen Aktionen für Aufsehen. Sie waren aber auch für ihre Expertise und ihre Beteiligung in Fragen des Datenschutzes bekannt. Darüber, über den Chaos Computer Club und vieles mehr spreche ich mit Julia Gül Erdogan.
Weiterlesen