080 – Europa unter deutscher Besatzung (1939 – 1945)

avatar
Philipp Janssen

In diesem Podcast ging es schon öfters über Schlachten und Eroberungen. Also um die Besetzung von Gebieten. Oft leben in diesen Gebieten Menschen für die das Leben unter der Besatzung eine einschneidende Erfahrung war. Gut 200 Millionen Menschen lebten im Zweiten Weltkrieg unter der deutschen Besatzung und mussten unter ihr irgendwo zwischen Kollaboration und Widerstand einen Platz für sich finden. Darüber spreche ich mit Tatjana Tönsmeyer.

Shownotes

Der Blick auf die Besetzten
Tatjana Tönsmeyer/Peter Haslinger (Hrsg.): Fighting Hunger, Dealing with Shortage – Everyday Life under Occupation in World War II Europe – A Source Edition, Leiden 2021.

Mangel und Hunger
Schwarzmarkt
Herbert Backe
Hungerplan
Holodomor
Babyn Jar

Zusammenarbeit
Philippe Pétain
Vidkun Quisling
Nationaal-Socialistische Beweging

Literaturempfehlungen
Tatjana Tönsmeyer: Europa unter deutscher Besatzung. (kommt Ende 2023/Anfang 2024)
Tatjana Tönsmeyer: Hungerökonomien Vom Umgang mit der Mangelversorgung im besetzten Europa des Zweiten Weltkriege, in: Historische Zeitschrift 301/2015, S. 662-704.
Tatjana Tönsmeyer/Peter Haslinger (Hrsg.): Fighting Hunger, Dealing with Shortage – Everyday Life under Occupation in World War II Europe – A Source Edition, Leiden 2021.

Gastempfehlungen
Marija Vulesica
Heike Wieters


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.