019 – Mennoniten, Amische und Hutterer in der Industriegesellschaft der USA, 1865-1970

avatar Philipp Janssen

Sie stammen aus der mitteleuropäischen Täuferbewegung des 16. Jahrhunderts. Bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert und nach mehreren Emigrationswellen waren die Täufergemeinden überwiegend in den USA ansässig. Dann kam die Industrialisierung und die Gemeinden mussten darauf reagieren und damit umgehen. Weiterlesen