SF009 – Was ist das Bundesarchiv?

avatar
Philipp Janssen

Disclaimer: Diese Folge wurde am 22. Januar 2020 aufgenommen und ist Auftakt zu einer kleinen Serie rund um das Bundesarchiv. Durch die Corona-Pandemie konnten geplante Aufnahmen nicht gemacht werden, deshalb lag diese Folge hier lange auf Eis.

In den vergangenen Folgen wurde immer wieder darüber gesprochen. Sie sind der Ursprungsort der Forschung in der Geschichte. Egal ob privat oder öffentlich mit staatlichen oder nichtstaatlichen Trägern. Ich spreche von Archiven. Ihre Quellen bilden das Fundament auf dem die Projekte gebaut werden, die Forschende in diesem Podcast vorstellen. Deswegen spreche heute mit Tobias Herrmann. Er arbeitet im Bundesarchiv und als Auftakt zu einer kleinen Reihe, geht es in dieser Folge darum, was das Bundesarchiv ist, wie es zu dem gewachsen ist, wie wir es heute kennen und was seine Aufgaben sind.

Shownotes

Die Geschichte des Bundesarchivs
Bundesarchiv
Reichsarchiv

Standorte
Kraftfahrt-Bundesarchiv
Standorte des Bundesarchivs
Militärgeschichtliche Forschungsamt (MGFA)
Bundesarchiv-Militärarchiv
Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte
Haus der Geschichte

Neuerungen im Bundesarchiv seit 2000
Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen
Deutsche Dienststelle (WASt)
Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.